sport

Rollsport ist der Oberbegriff für alle mit Rollschuhen, Inlineskates oder Skateboards ausgeübten Sportarten. Originär bezeichnete der Begriff jene Sportarten, die mit klassischen zweispurigen Rollschuhen ausgeübt wurden, wie Rollkunstlauf oder Rollhockey. Nach dem Aufkommen der einspurigen (Inline-) Skates und deren ausgelösten Boom, hat der Deutsche Rollsport und Inline-Verband sich entsprechend umbenannt und auch andere Sportarten aufgenommen, die ins Rollen kamen. Welche Sportart auf welchem Sportgerät rollt, siehst Du hier:

Rollhockey und Roller Derby werden nur auf Rollschuhen ausgeübt.

Rollkunstlauf wird in den meisten Disziplinen auf Rollschuhen ausgeübt. Es gibt aber auch die auf speziellen Inlinern durchgeführte Disziplin Inline Artistic.

Inline-Skaterhockey (früher Skaterhockey, mit Ball) wie auch Speedskating (früher Rollschnelllauf) wurden traditionell mit Rollschuhen ausgeübt, allerdings haben sich heute jeweils spezielle Inliner durchgesetzt.

Inlinehockey (mit Puck) wie auch Inline-Downhill und Inline Alpin werden ausschließlich auf Inlinern ausgeübt.

Aus heutiger Sicht war die Entwicklung unserer Sportarten schon immer klimafreundlicher, als die bestehenden Alternativen. Viele von Ihnen wurden adaptiert: Die (modernen) Inline-Skates sind ursprünglich als Trainingsgerät für das Sommertraining im Eishockey entwickelt worden und stellen insofern eine eigenständige Sportartengruppe dar. Aber auch andere Disziplinen erfahren Adaptionen aus den Wintersportarten: Hockey auf Eis ist viel älter als Feldhockey und Rollkunstlauf ist ein Ableger des Eiskunstlaufens. Einzig das Skatboarding war ursprünglich Ableger des Wassersports Wellenreiten (Surfen). Skateboard, Inliner oder Rollschuhe gibt es heute fast in jedem Haushalt als Spielgeräte für Kinder und werden laut § 24 der STVO als „Fortbewegungsmittel anderer Art“ bezeichnet. Als umweltschonendes, mobiles und kostengünstiges Fortbewegungsmittel ist Skaten ein Natursport im urbanen Raum. Es bleibt unser Ansinnen strukturiert in den Vereinen Arbeit zu leisten, Grundausbildungen auf den Rollen in den Schulen zu etablieren und den Rollsport nach vorn zu bringen. Jede neunte deutsche Person ab 14 Jahren skatet regelmäßig in seiner Freizeit. Unter den Beteiligten sind sowohl Männer als auch Frauen zu finden. So skaten seit 2019 1,08 Mio. Deutsche häufig und 6,51 Mio. ab und zu. Die Zahlen sind seit 2015 einigermaßen stabil und haben bereits, wie bei anderen Trendsportarten auch, nach dem Boom Anfang der 200er Jahre die Talsohle durchschritten. In den Zeiten der Corona-Pandemie bekam die Sportart erneut einen großen Aufschwung.

„DIe Rollen sind uns ans Herz gewachsen, wir schnallen Sie uns unter die Füße und Rollen damit hinaus in die Welt, um dort unsere Spuren zu hinterlassen.„

LIFE IS LIKE INLINESKATING TO KEEP THE BALANCE YOU MUST KEEP ON ROLLING

olympia

Erstmals waren bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio Wettbewerbe im Skateboarding Teil des olympischen Programms. Die anderen Sparten des Rollsports werden weiterhin das beste geben ihr Ziel von der Olympischen Besetzung wahr werden zu lassen.

Weitere Informationen über skateboarden und dessen Olympische Teilnahme finden Sie hier:

world
games

Wettbewerbe auf höchstem Niveau in einer Vielzahl von vielfältigen, populären und spektakulären Sportarten bilden das Fundament der World Games. Sportarten, die an Land, in der Luft, im und auf dem Wasser ausgeübt werden, sind alle auf dem Weg zu „Schneller, Höher, Stärker“.

Bei der nächsten Ausgabe der World Games 2021 in Birmingham/USA stehen Rollkunstlauf, Inlinehockey und Speedskating auf dem Programm. Rollsport ist dabei die einzige World Games Sportart, die in drei Clustern vertreten ist. Speedskating gehört zu`Trend Sports`, Rollkunstlauf zu `Artistic Sports` und Inlinehockey zu `Ball Sports`.

Die wichtigsten gesetzlichen Ziele der International World Games Association sind:

Die Popularität der Sportarten zu entwickeln, die von ihren Mitgliedsverbänden verwaltet werden
Ihre Bekanntheit durch hervorragende sportliche Leistungen zu verbessern
Um alle traditionellen Werte des Sports zu bewahren

sport

komissionen

Der Deutsche Rollsport und Inline Verband verkörpert alle Roll-und Inline Sportarten des Deutschen Sports. Bekannte, Rand-oder Trend Sportarten sind hier Teil des DRIV.

sport
Städtebau

Shopping Basket

kontakt

formular